Dankbarkeit – Fokus

Heute hab ich nach einer Sommerpause wieder neue Freudekarten gemacht. Bei der Karte „dankbar“ hat meine Intuition mir ein Zeichen gegeben – ich sollte wieder mal einen Blogbeitrag schreiben! Später beim Aufräumen hab ich dann ein „altes“ Dankbarkeitstagebuch gefunden, das ich vor drei Jahren geschrieben habe – noch ein dezenter Hinweis :-)!

Schon beim Drucken der Blume auf die Karte sind mir einige Dinge eingefallen, für die ich heute dankbar sein möchte:

  • mein Zuhause
  • meine Familie – meinen Gefährten, meinen wunderbaren Sohn, meine Schwestern, meine Eltern und meine Schwiegereltern. Alle zusammen ein wundervolles Netzwerk…
  • die wunderschöne Gegend, in der ich leben darf und die Natur um mich herum
  • meine Arbeit, bei der ich viel beitragen, aber auch viel lernen kann
  • mein schönes, freudiges, unbeschwertes Leben
  • die Leichtigkeit, mit der ich mein Leben leben kann

Die Liste ließe sich noch weit fortsetzen – ich werde dies morgen wieder machen.

Welche Dinge fallen DIR spontan ein, für die du JETZT dankbar sein kannst? Wenn du ein bisschen länger nachdenkst, fällt dir dann noch mehr ein? Du kannst ganz bewusst den Fokus auf das legen, was es in deinem Leben Gutes gibt.

Oft ist es nur eine ganz kleine Übung wie diese (die wirklich nicht viel Zeit beansprucht), die mich in eine schöne Grundstimmung bringen kann. Das kann meinen Tag verändern – zum Guten!!! Denn diese Stimmung nehme ich mit.

Und genauso oft kann es eine ganz kleine Nachricht im Radio, eine Schlagzeile in der Zeitung oder im Internet sein, die meine Stimmung ins Negative schwingen lässt. Aber ich sag‘ dir was: das nehme ich nicht mehr mit! In den letzten Jahren habe ich für mich viele verschiedene Methoden gelernt, wie ich aus einer negativen Stimmung schnell wieder in eine positive komme bzw. wie ich mich gar nicht erst mitreißen lasse in negative Energien. Wie, dazu reicht ein einzelner Blogbeitrag nicht aus. Fortsetzung folgt… und wenn du schneller mehr wissen willst, schreib mir gern eine Nachricht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s