Papier schöpfen Teil 2

So geht es weiter beim Projekt Papier schöpfen: Als erstes habe ich diesmal die Papierschnipsel ein paar Mal gespült – dazu habe ich die Schnipsel einige Male abgeseiht, ausgedrückt und wieder mit frischem Wasser gespült. Dadurch konnte ich einen guten Teil der Druckerschwärze auswaschen, was sich auf die Farbe des Papiers auswirkt. Ihr werdet merken, […]

JA zu MIR

Ja – so ein kleines Wort. Und doch so mächtig! Vor allem, wenn ich es MIR SELBST gebe… In diesem Zusammenhang auch sehr schwierig. Versuch es mal: JA ZU MIR! Einfach ja. Mit allem, was zu mir gehört, mit allen guten Eigenschaften, und auch allen unperfekten – einfach JA. Von ganzem Herzen ! Challenge für […]

Fülle…

… …ist die Energie des Oktobers.🍎Da gibt es die offensichtliche Fülle, die noch in der Natur sichtbar und fühlbar und geschmacklich erlebbar ist.🌈Wo, in welchen weiteren Bereichen aber kannst du zusätzlich noch mehr Fülle erleben und in dein Leben einladen? Ich versuch’s mal mit mehr #liebe #frieden #leidenschaft

Neurographik – Frauenkreis

Beim letzten Frauenkreis-Treffen waren wir wieder mal kreativ unterwegs. Wir haben einen kleinen Ausflug in die Welt der Neurographik gemacht und das natürlich gleich auch praktisch umgesetzt. Die Methode der Neurographik soll beispielsweise dabei helfen, Klarheit oder einen Überblick zu bekommen zu Themen, die gerade beschäftigen. Sie kann auch bei der Auflösung und Transformieren von […]

Sonne im Rücken – Zuversicht

Mit der untergehenden Sonne im Rücken gehe ich voran. Nicht wehmütig, dass sie untergeht, sondern mit der unerschütterlichen Gewissheit, dass sie morgen, übermorgen und alle folgenden Tage danach wieder aufgehen wird. Diese Gewissheit ist sehr tröstlich und schenkt mir Zuversicht – dass es weitergeht, dass ich noch Zeit habe für meine Aufgaben hier auf der […]